Führen 5.0
Wer sich selbst gut führt – führt auch andere gut.

In der digitalen Arbeitswelt haben sich die Anforderungen an Führungskräfte enorm verändert. Um Themen wie Führen aus dem Homeoffice, Bindung von Fachkräften ans Unternehmen, Kriterien als attraktiver Arbeitgeber, Innovationsfähigkeit oder agile Teams zu begegnen, sind heute andere Faktoren gefragt als früher. Weg von Druck, Kontrolle und Zwang - hin zu Vertrauen, Wertschätzung und Orientierung in unsicheren Zeiten. 






Lernen Sie in Online- und Präsenztrainings mehr über: 




  • Führen im Homeoffice
  • Moderation von Online-Meetings
  • Führen auf Distanz
  • Erkennen eigener Potenziale und der der Mitarbeiter.
  • Lenken und Leiten von gruppendynamischen Prozessen
  • Eine klare und transparente Kommunikation
  • Wertschätzung als Basis von Wertschöpfung
  • Auftreten und Wirkung
  • Das Erreichen von Zielen
  • Agilität
  • Den Umgang mit dem Wandel in der Digitalen Arbeitswelt
  • Schaffen einer gesunden Teamkultur
  • Neue Sichtweisen
  • Die Verbesserung der eigenen Handlungskompetenz, insbesondere Individual- und Sozialkompetenz
  • Ein gutes Networking mit Mehrwert für alle Beteiligten
  • Alle Trainings sind realitätsnah und praxisorientiert





Wer sich selbst zum Besseren verändert, verändert auch sein Umfeld zum Besseren. 

Vereinbaren Sie noch heute ein Kennenlerngespräch.